BAB A8 München–Augsburg

BAB A8 München–Augsburg

Das Projekt, ein Private Public Partnership (PPP) Modell, besteht aus dem sechsspurigen Ausbau (plus Standspur) von 37 km bestehender, vierspuriger Autobahn und dem Betrieb und der Erhaltung von insgesamt 52 km Autobahn zwischen München und Augsburg.

Leistungen: Due-diligence Analyse (LCA)