© Fotostudio Bichler

Preisträger 2013

Am Donnerstag, 15. Mai 2014, fand in der Universität für Bodenkultur im Rahmen einer akademischen Feier die Verleihung des VCE Preises 2013 statt.

Preisträger:

Prof. Dr. DI Azra KORJENIC

TU Wien, Bauingenieurwesen
Habilitation: "Methodische Ansätze zur Verbesserung der Energieeffizienz im Gebäudebereich - Weiterentwicklung der Rechenregeln, Validierung und praktische Umsetzung"

Die Arbeit besteht aus fünf Publikationen, diese beschreiben systematische Handlungsschritte, Ansätze und Ergebnisse zur Beseitigung bestehender Wissenslücken im Bereich Energieeffizienz von Gebäuden.

MMMag. DI Dr. Klaus VOIT, BA

BOKU, Bautechnik und Naturgefahren
Dissertation: "Einsatz und Optimierung von Tunnel­ausbruchmaterial des Brenner Basistunnels"

Diese Dissertation befasst sich mit der Wiederverwertbarkeit einzelner Gesteinsarten, welche im Zuge des Vortriebs des BBT als Ausbruchmaterial anfallen.