Projekt des Monats . November 2022

Straßenbahn 27

Das Öffi-Netz der Donaustadt, vor allem der neuen Stadtentwicklungsgebiete, wird laufend ausgebaut. Die neue Linie 27 verbindet ab Herbst 2025 die Nachbarbezirke Floridsdorf und Donaustadt. Die Route der Straßenbahnlinie 27 führt von Strebersdorf über die bestehende Strecke der Linie 26 bis zur Zanggasse und anschließend über die neue Strecke bis zur U2-Station Aspern Nord. Von den 28 Haltestellen werden 6 neu gebaut. Mit dem neuen Straßenbahnprojekt entstehen auch viele neue Grünräume, wie die Hirschstettner Allee als "2. Hauptallee" Wiens, ein Grüngleis und neue Radverbindungen.

Zum Schutz der Anrainer:innen führt VCE entlang der Neubaustrecke schall- und erschütterungs­schutz­technische Untersuchungen durch. Daher wurden Schall- und Erschütterungs­messungen sowie eine Prognose­berechnung durchgeführt, um jene Abschnitte zu bestimmen, in denen Schutzmaßnahmen erforderlich sind.
 

Lage. Wien, Österreich

Auftraggeber. Wiener Linien

Leistung VCE. Schall- und Erschütterungsschutz

Newskategorie: